Willst du ein Heimtraining beginnen? Kennen Sie diese zuerst

Das Beste an Workouts für zu Hause: Sie können weniger Zeit mit Training verbringen, aber mehr Ergebnisse erzielen. Ich weiß, dass dies wie eine Werbung klingt, die um drei Uhr morgens im Fernsehen ausgestrahlt wird. Wenn Sie jedoch diese einfachen Tipps befolgen und konsequent trainieren, können auch Sie die großartigen Ergebnisse erzielen, die meine Kunden erzielen. Bevor ich Ihnen einige der gleichen Workouts vorstelle, die meine Kunden mit großem Erfolg verwenden, müssen wir zunächst einige Richtlinien durchgehen, damit Sie verstehen, wie und warum diese Workouts so gut funktionieren.

Wenn es darum geht, die besten Fitnessprogramme für zu Hause zu finden, werden Sie durch die verfügbaren Optionen verwirrt sein. Es gibt so viele dieser Programme mit großen Ansprüchen. Zwei der besten Workout-Routinen zu Hause sind jedoch Tony Hortons 10-Minuten-Trainer und der 10-Minuten-Trainer Deluxe. Diese beiden Workouts wurden speziell für Menschen mit einem vollen Terminkalender entwickelt, die sich um ihre Gesundheit sorgen. Sie sollen dem Körper ein vollständiges Training ermöglichen, und das auch in wenigen Minuten. Der 10-Minuten-Trainer verfügt über eine Super-Stacking-Technik, die die Notwendigkeit von Cardio-Aufwärmübungen überflüssig macht und das Training von Muskelaufbau, Bildhauerei und Bauchmuskeln in einem superschnellen 10-Minuten-Training kombiniert.

Arten von Heimtraining

Die Workouts werden in Schaltkreisen durchgeführt. Auf diese Weise können Sie das Training in kürzester Zeit durchführen, aber es wird auch wieder eine Tonne Kalorien während und nach dem Training verbrennen. Zirkeltraining auf diese Weise bedeutet, dass in kürzerer Zeit mehr körpertransformierende Ergebnisse erzielt werden.

Schließlich sind die Workouts Ganzkörper. Wenn Sie so wenig Zeit wie möglich mit dem Training verbringen möchten, aber dennoch die bestmöglichen Ergebnisse erzielen möchten, müssen Sie unbedingt Ganzkörpertraining durchführen.

Sie haben sich also die Zeit zum Training genommen und wissen, dass Sie keine Ausrüstung benötigen, um loszulegen. Aber welche Übungen machst du in deinem Heimtrainingsprogramm?

Es ist sehr wichtig, einen guten Plan zu haben. Beginnen Sie, indem Sie einige Körpergewichtsübungen direkt nacheinander ohne Pause dazwischen aneinanderreihen. Wenn Sie 20 Minuten lang 5-7 Übungen absolvieren, haben Sie zu Hause ein sehr gemeines Training zur Fettverbrennung.

Heimtrainingsplan

Training zu Hause mit Körpergewicht Calisthenics – Körpergewichtsübungen und Calisthenics sind etwas, was Sie jetzt tun können. Sie brauchen keine teure Ausrüstung, obwohl ich empfehlen würde, eine Klimmzugstange zu kaufen. Und lassen Sie sich nicht von der Einfachheit des Körpergewichtstrainings täuschen. Sie sind sehr effektiv bei der Verbesserung der Fitness, der Fettverbrennung und dem Aufbau eines starken, athletischen Körpers.

Training zu Hause mit Hanteln – Hanteln sind eines der besten Trainingsgeräte auf dem Markt. Leider werden sie oft vernachlässigt und nur für Isolationsübungen verwendet, um kleine Muskelgruppen zu treffen. Dies ist ein großer Fehler, da sie eines der besten Ganzkörpertrainingseinheiten bieten können. Und Sie können sie bequem von zu Hause aus erledigen.

Training zu Hause durch Kombination von Calisthenics und Kurzhanteln im Körpergewicht – Meiner Meinung nach besteht eine der besten Möglichkeiten, zu Hause zu trainieren, darin, Calisthenics im Körpergewicht mit Hantelübungen zu kombinieren. Die Möglichkeiten sind endlos und das Training ist äußerst effektiv.

Bei Bewegung geht es wirklich um Bewegung. Da ist die Bewegung deines eigenen Körpers. Und da ist die Bewegung gewichteter Objekte. Wenn Sie also mit Körpergewichtsübungen und Kurzhanteln trainieren, verwenden Sie die beiden besten Werkzeuge. Und das Ergebnis sind Fitnesssteigerungen, die Sie nutzen können, gesundheitliche Vorteile, die Sie spüren können, und Verbesserungen des Aussehens (weniger Fett und mehr Muskeln).

Mach Spaß Workout

Es gibt nichts Frustrierenderes als langweilige Workouts! Es gibt auch nichts, was Sie davon abhält, motiviert zu bleiben, zu Hause zu trainieren, als langweilige Workouts zu machen. Lösung? Machen Sie Übungen, die Ihnen Spaß machen. Ich habe DICH betont, weil das, was einem Spaß macht, dir vielleicht keinen Spaß macht. Zum Beispiel ist ein Training, das ich zu Hause mache, das Boxen auf einer Reflextasche. Dieses Ding ist so eine Explosion! Ganz zu schweigen davon, dass es auch hilft, Stress abzubauen! Nun, dies ist vielleicht nicht Ihre Tasse Tee, aber vielleicht macht es Ihnen Spaß, etwas wie das Insanity Workout oder P90X zu machen.

Bei Bedarf stehen Ihnen Hunderte von Programmen, Schulungshilfen und Geräten für den Heimgebrauch zur Verfügung. Ich versuche es lustig und frisch zu halten, indem ich neue Workouts ausprobiere und Sport treibe. Ich habe sogar Freunde, die ab und zu zum Training vorbeikommen. Wenn wir Spaß daran haben, werden wir mit größerer Wahrscheinlichkeit damit weitermachen, ganz zu schweigen von den zusätzlichen Vorteilen eines härteren und längeren Trainings, weil es Spaß macht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *